Der SMARTdahoam Weg zum effektiven WLAN: Vor dem Aufbau eines neuen WLAN´s wird geplant, berechnet und simuliert. Dazu verwenden wir modernste Systeme und Technologien. Nachfolgend ein paar Beispiele.

Planung

Mittels professioneller Software (Fluke AirMagnet ZonePlanner) planen wir die Accesspoints im Projekt. Dies gibt einen guten theoretischen Blick auf das Gebäude oder Büro.

ZonePlanner_PK1 Ausleuchtung

Nach den Anforderungen und der Planung werden Accesspoints aufgestellt und Kenngrössen wie Signalstärke und Signal-Rauschabstand ermittelt und die Positionierung der Accesspoints bei Bedarf korrigiert.

NetSpot_-_KW01-Leo-signalstaerke_Noise_anonKalkulation

Fertig gemessen, jetzt werden die errechneten und vermessenen Accesspoints kalkuliert und das Projekt mit dem Hersteller besprochen

Implementierung

Erst jetzt wird installiert. Keine Angst, die Kosten für ein WLAN Projekt halten sich in Grenzen. Lieber ein wenig zuviel geplant, als unnötig Accesspoints verbaut.

%d Bloggern gefällt das: