digitalSTROM ist der neue Standard für smartes Wohnen – einfach, schnell und ohne bauliche Massnahmen zu installieren. Das System zur intelligenten Vernetzung der Haustechnik vereint elektrische Geräte und Hausinstallationstechnik wie zum Beispiel Licht, Rollläden, Sicherheitsfunktionen und Klingel zu einem flexiblen Netzwerk. Besondere Kennzeichen sind, dass die angeschlossene Technik über das reguläre Stromnetz kommuniziert und sowohl die Bedienung als auch die Konfiguration über handelsübliche Taster, Internet oder Smartphone vorgenommen werden können.
Informieren Sie sich bei einem Besuch auf der CeBIT in Hannover am Stand C31 in Halle 4.



%d Bloggern gefällt das: