„Willst Du über das Wasser gehen, musst Du eine Brücke bauen“.
So ähnlich könnte man das aktuelle Vorhaben der Deutschen Telekom betrachten.
Nämlich: sich nach den Wünschen der zukünftigen Kunden zu richten und eine Produktbrücke (aus)bauen. Da horcht der Kunde doch auf. Hoppala.
So will sich die Telekom also weiter öffnen, um es noch mehr Herstellern zu
ermöglichen, ihre Produkte mit in die Telekom-Plattform Qivicon einbinden zu
können. Das Angebot für den Kunden somit zu erweitern. Denn leider werden immer
noch zu viele SMART HOME Lösungen der Anbieter oder Hersteller als Insellösung
angeboten und dem Kunden auch so verkauft.
Also, alles in allem schon mal eine gute Idee der Deutschen Telekom!
Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, wer denn endlich anfängt, den Kunden auch
zu beraten. Denn durch Schaltungen kurzer Fernsehwerbespots, lässt sich kaum
der große Markt überzeugen, das Starterpaket der Deutschen Telekom oder RWE zu
bestellen und auch selber zu installieren. Hier geht es um Technik. Um Thermostate,
die einen Eingriff an der Heizung notwendig machen. Um den WLAN-Router, der
möglicherweise gar keine ausreichende Power besitzt. Um Daten, die in der Cloud
abgelegt werden (müssen). Was auch immer das für den Kunden heissen mag.
Software, die nicht nur installiert, sondern auch richtig eingestellt werden muss.
Vielleicht selber auch noch Strom verlegen und Löcher bohren. Da wäre es also nur
von Vorteil, z.B. viele Showrooms mit den Herstellerpartnern zu eröffnen, um den
Kunden an persönlichen Vorführungen zu zeigen, wie das SMART HOME in der Praxis
tatsächlich funktioniert.
Vor allem, das dann beim Kauf der Lösung, der geschulte SMART HOME Händler oder Techniker die fachmännische Installation gerne beim Kunden vor Ort übernimmt. Das
wäre dann auch noch Service am Kunden.
Wie das geht? Das SMARTdahoam-Team lädt gerne den ein oder anderen Manager ein,
uns bei Beratungsgesprächen beim Kunden vor Ort zu begleiten. Denn die Bedürfnisse
und Wünsche der Kunden zu erkennen und zu befriedigen, erreicht man eben nicht
mit einem kurzen Werbespot. SMART HOME ist Emotion pur, die man als Kunde erleben
will!

%d Bloggern gefällt das: